Über mich

Mein Name ist Adrian Mönnich und ich fotografiere seit 2011 Konzerte und Festivals.

Adrian Mönnich, 2013

Wenn gute Metalbands in den richtigen Locations spielen, stehen die Chancen gut, dass man mich dort im Fotograben findet. Die richtigen Locations ist bewusst vage gehalten, da es stark auf das Event (Konzert oder Festival) und das Line-Up ankommt.

Bei großen Festivals ist der Ort relativ egal - die meisten Locations in Deutschland oder der Schweiz sind in Ordnung. Beispielsweise kann man mich eigentlich jedes Jahr auf dem Wacken Open Air antreffen.

Für ganz normale Konzerte und kleinere Festivals (nicht länger als ein Tag) bevorzuge ich Locations, die höchstens 250km entfernt sind - entweder von Karlsruhe oder von Genf (Schweiz).

Die meisten meiner Fotos wurden für das Webzine ROCKYOU.fm erstellt und sind daher auch in der dortigen Galerie zu finden.

Fakten

Ausrüstung
Available-Light Konzertfotografie ist zwar anspruchsvoll und entsprechendes Equipment (lichtstarke Objektive, die ich auch besitze) ist dabei sehr hilfreich, aber hier aufzulisten, was ich jetzt genau besitze, sagt nichts über meine Fotos aus. Du kannst sie dir aber einfach anschauen und selbst deine Meinung dazu bilden. Sie enthalten übrigens die vollständigen EXIF-Daten.
Bevorzugtes Licht
Alles außer extrem dunklem oder rotem Licht!
Bevorzugte Genres
Powermetal und so ziemlich alles, was eine Melodie hat
Bevorzugte Locations
Substage Karlsruhe, LKA-Longhorn, Z-7 Pratteln
Bevorzugte Band
Powerwolf - sowohl für Fotos als auch einfach so
Hauptbeschäftigung
Softwareentwickler